Lebendig
Leben
Lernen

„Von unruhigen Kindern in einer unruhigen Welt - Umgang mit ADHS und anderen Herausforderungen

Mittwoch, 12.06.2024 18:00 bis 21:30 Uhr

Liebe Eltern, liebes Kollegium und liebe Interessierte,

lärmen, stören und herumrennen gehört heute in vielen Klassenzimmern zum Alltag.

Wir laden Sie herzlich zu einem besonderen Livestream ein, der sich mit einem Thema beschäftigt, das sowohl für Kinder als auch für ihre Familien und Lehrkräfte von großer Bedeutung ist: Wie finden wir einen Weg, unruhige Kinder ihrem individuellen Wesen gemäß zu integrieren und zu fördern?

Oft und zu schnell wird an Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) gedacht, doch wie geht es dann weiter? In unserer heutigen schnelllebigen Welt stehen Kinder vor zahlreichen Herausforderungen, die ihre Aufmerksamkeitsspanne, ihre sozialen Interaktionen und ihr Lernverhalten beeinflussen können. Dies ist eine vielschichtige Problematik, die sowohl Kinder als auch Erwachsene betrifft und oft missverstanden oder unterschätzt wird. Wie können wir mit betroffenen Kindern umgehen, die uns mit ihrem Verhalten Rätsel aufgeben?

Wir freuen uns darauf, Sie zu diesem informativen und interaktiven Livestream begrüßen zu dürfen. Gemeinsam können wir dazu beitragen, eine unterstützende und verständnisvolle Umgebung für Kinder mit ADHS zu schaffen.

Philipp Busche und Nele Auschra

Referentinnen und Referenten:

  • med. Silke Schwarz, Anthroposophische Ärztin für Kindergarten- und Schulmedizin, Leitung der Medizinisch-Pädagogischen Beratungsstelle KINDgerecht, Wissenschaftlerin an der Universität Witten/Herdecke
  • Claudia Schmidt-Troschke, Fachärztin für Kinder- & Jugendpsychiatrie und -psychothe- rapie
  • Mirjam Wallmann, Waldorfklassenlehrerin, Musikerin, Dozentin für Pädagogik Moderation und inhaltliche Vorbereitung:
  • Nele Auschra, Vorstandsmitglied und Sprecherin Bund der Freien Waldorfschulen, Vor- standsmitglied Anthropoi Bundesverband
  • Philipp Busche, Ärztliche Leitung Innere Medizin, Klinik Arlesheim, geschäftsführender Vorstand GAÄD, Begründer und Mitarbeiter der Akademie Arlesheim, Dozent

Registrierung und Buchung

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine einmalige Registrierung und die Buchung der Veranstaltung. Mit der Buchung erwerben Sie das Recht, die Video-Beiträge später in der Mediathek der GAÄD abzurufen, auch wenn Sie am Livestream nicht teilnehmen. In der Mediathek finden Sie dann auch Ihre Teilnahmebescheinigung als Download.

Registrierung und Buchung auf www.webinar.gaed.de.

Eltern von Waldorfschulen können bei Ihrer Einrichtung einen Ermäßigungscode erfragen. Teilnahmegebühr* Reguläre Teilnahmegebühr 35 € Studierende 10 € (mit Nachweis) Eltern von Waldorfeinrichtungen 20 €.

Mit herzlichen Grüßen aus der Geschäftsstelle

Judith Braun

News und Termine

Freie Waldorfschule Oberberg e.V.

Kirchhellstraße 32
51645 Gummersbach

Telefon: 02261 - 96 86 12
Fax:        02261 - 96 86 76
info@fws-oberberg.de

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

 

Cookie-Einstellungen