Lebendig, Leben, Lernen

Elternaktionssamstag

Als iCal-Datei herunterladen
 
Samstag, 12. Oktober 2019, 09:00
 

Elternaktionstag am nächsten Samstag, den 12.10.

Nach dem letzten Aktionstag, der eher ruhiger verlief, gibt es am Samstag wieder eine große

Auswahl an wichtigen Arbeiten, die zu erledigen sind.

Zurzeit finden hinter dem Parkplatz an der Turnhalle in unserem Waldgrundstück Baggerarbeiten statt. Es soll ein Weg und eine Fläche mit Garten für den Bauwagen der neuen Waldkindergartengruppe des Waldorfkindergartens Dieringhausen auf unserem Grund- stück entstehen. Dadurch ist die stark bewachsene Grenze zu unseren Nachbarn wieder in unseren Fokus geraten. Wir werden am Samstag mit dem Bagger eines Vaters aus der Schulgemeinschaft eine 1 - 2 m breite Fläche vor dem ca. 60 m langen Zaun roden, um die Kontrolle über den Pflanzenbewuchs wieder zu gewinnen. Wir werden auch viel Strauch- und Astwerk beseitigen und vor Ort häckseln. Dazu brauchen einige Helfer. Ein starker Häcksler ist vorhanden.

In den Werkräumen verläuft noch eine stillgelegte Löschwasserleitung aus zusammengeschraubten Eisenrohren. Diese wollen wir gerne mit Elternhilfe abbauen, um stattdessen ein Regal mit

Stahlwinkeln an der Stelle anzubringen. Einige Stahlwinkel sind auch schon angefertigt worden.

Des Weiteren können wir:

  • Schon vorhandene Türen (Dreischichtplatten) für einen Wandschrank im Büro unserer Geschäftsführerin mit der Bandschleifmaschine schleifen und danach ölen,
  • einen herausklappbaren Wäscheständer in der Putzkammer der Küche an der Wand anbringen,
  • einen Türfeststeller einbetonieren,
  • ein Regal aufbauen,
  • Tische in den Oberstufenklassen reparieren,
  • Kacheln in den Toiletten -und Waschräumen auswechseln,
  • Silikonfugen ausbessern, bzw. erneuern,
  • Fenster streichen,
  • in den Beeten Unkraut jäten,
  • einige Ränder der Parkplatzbuchten sauber machen,
  • zum Teil die Sträucher an den Parkplatzbuchten beschneiden,
  • die defekte Wasserrinne auf dem Parkplatz an der Turnhalle auffüllen.

Wir beginnen wieder um 9°° Uhr. Mittags wird es eine warme Mahlzeit geben, sodass wir in gemütlicher Runde zusammensitzen können. Ich bitte alle Eltern, die kommen möchten, sich vorher anzumelden, damit wir genug Essen und Arbeiten einplanen können. Kinder können gerne mitgebracht werden. Wer lieber mit eigenem Werkzeug arbeitet, sollte es am besten mitbringen. Ansonsten gibt es auch Werkzeug in der Schule. Material und Mulch ist zum Termin vorhanden. Alle Arbeiten werden als Eigenleistung anerkannt.

Anmeldungen bitte unter: Martina Frechen 0151/56383873 oder Florian Teschke 0160/8521178

Der nächste Elternaktionstag findet am Samstag den 3. November statt.

Ort 

Freie Waldorfschule Oberberg

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Freie Waldorfschule Oberberg e.V.

Kirchhellstraße 32
51645 Gummersbach

Telefon: 02261 - 96 86 12
Fax:        02261 - 96 86 76
info@fws-oberberg.de

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Die von uns eingesetzte Technik verwendet technische Cookies, die aber nicht zum Tracking verwendet werden. Es handelt sich hierbei ausschließlich um sogenannte "technische Cookies", die zum Betrieb der Seite notwendig sind.